Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Kuh erschreckte Pferd

Kuh erschreckte Pferd

Online seit 29.10.2022 um 18:22 Uhr

Pierbach.

Ein 58-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt fuhr am 29. Oktober 2022 kurz nach 15:00 Uhr mit einer Pferdekutsche am Güterweg Niederhofstetten, Gemeinde Pierbach. Als sich auf der Weide neben der Fahrbahn eine Kuh bewegte, wurde das Pferd scheu und zog das Gespann nach links den Hang hinunter. Der Lenker und die 13-jährige Beifahrerin, ebenfalls aus dem Bezirk Freistadt, stürzten; das Pferd ritt weiter Richtung Schönau im Mühlkreis. Der Kutscher dürfte leichte Verletzungen erlitten haben und wurde in das UKH Linz gebracht. Die Beifahrerin verletzte sich schwer und wurde vom Notarzthubschrauber in das Kepler Universitätsklinikum nach Linz geflogen, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 29.10.2022 um 18:22 Uhr erstellt,
am 29.10.2022 um 18:22 Uhr veröffentlicht.


30.11.2022 | Feldkirchen an der Donau

Tatverdächtige nach Einbruch und versuchtem Raub ausgeforscht


30.11.2022 | Gmunden

Kollision zwischen LKW und Moped


30.11.2022 | Mattighofen

Zehnjährige bei Unfall verletzt


30.11.2022 | Linz

Schwerer Frontalcrash im Tunnel


29.11.2022 | Wels

Einbruchsversuch: Schaufenster eines Juweliergeschäfts in Wels-Innenstadt schwer beschädigt