Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Küchenbrand in Einfamilienhaus

Küchenbrand in Einfamilienhaus

Online seit 25.01.2017 um 11:04 Uhr

St. Aegidi.

In der Küche eines Wohnhauses in St. Aegidi kam es am 24. Jänner 2017 gegen 16:40 Uhr zu einem Brand. Die 56-Jährige beheizte in ihrer Küche einen Küchenherd, da die Heizung ausgefallen war. An der Seitenwand des Küchenblocks, neben dem Ofen, kam es zu einem beginnenden Brand. Die 56-Jährige entdeckte den Brand und konnte diesen noch vor Eintreffen des Feuerwehren St. Aegidi und Hackendorf selbst löschen. Der entstandene Schaden ist derzeit noch unbekannt. Die 56-Jährige blieb unverletzt, teilt die Polizei mit.



von Matthias Lauber
am 25.01.2017 um 11:04 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Mann sprang aus abstürzendem Auto
05.08.2020, Gmunden

PKW-Lenkerin bei Unfall auf Wallerner Straße in Scharten verletzt
05.08.2020, Scharten

Arbeiter stürzte ab
05.08.2020, Nußbach

Sieben Verletzte bei Verkehrsunfall
05.08.2020, Bad Leonfelden

Stier aus Inn gerettet
05.08.2020, Gilgenberg am Weilhart