Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Kreuzungskollision fordert eine verletzte Person

Kreuzungskollision fordert eine verletzte Person

Online seit 06.05.2022 um 17:39 Uhr

Schwanenstadt.

Ein schwerer Kreuzungsunfall mit einem beteiligten PKW, einem Kleintransporter und einem LKW hat sich Freitagnachmittag auf der B1 Wiener Straße in Schwanenstadt ereignet. Eine Person wurde verletzt.

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der B1 Wiener Straße mit der B135 Gallspacher Straße und Falkenau, im Gemeindegebiet von Schwanenstadt.
"Die Feuerwehr wurde am frühen Nachmittag zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Im Kreuzungsbereich der B1 Wiener Straße kollidierten aus bisher unbekannter Ursache zwei Fahrzeuge. Laut Polizei wurde eine Person verletzt", berichtet die Feuerwehr Schlatt.







von Matthias Lauber
am 06.05.2022 um 17:39 Uhr erstellt,
am 06.05.2022 um 17:39 Uhr veröffentlicht.


19.05.2022 | Traun

PKW-Lenker wollte vor Polizei fliehen


19.05.2022 | Mitterkirchen im Machland

Pensionistin stürzte mit Elektrofahrrad


19.05.2022 | St. Georgen im Attergau

PKW brannte völlig aus


19.05.2022 | Leonding

Handgranate bei Grabungsarbeiten gefunden


19.05.2022 | Bad Ischl

Einbrecher-Pärchen gefasst