Kurzmeldung

Körperverletzung nach Fest geklärt

Körperverletzung nach Fest geklärt

Online seit 24.05.2023 um 09:40 Uhr

Hochburg-Ach.

Polizisten konnten eine am 29. April 2023 angezeigte Körperverletzung, bei der ein Festbesucher auf dem Nachhauseweg in Hochburg-Ach angegriffen wurde, klären.

"Demnach saß das 22-jährige Opfer in stark alkoholisiertem Zustand auf der Motorhaube eines geparkten PKW und schlief dort nach vorne übergebeugt. Der mit zwei weiteren Bekannten zufällig des Weges kommende ebenfalls stark alkoholisierte 19-jährige Verdächtige aus Salzburg sah das Opfer auf dem auch für ihn fremden PKW sitzen und stieß ihn absichtlich mit beiden Händen herunter, woraufhin der 22-Jährige zu Boden fiel und sich Verletzungen zuzog. Darüber aufgebracht wollte das Opfer auf den Angreifer losgehen, wurde von diesem jedoch gewaltsam an den Oberarmen erfasst und zurückgehalten. In weiterer Folge wurde der 22-Jährige noch im "Schwitzkasten" gehalten. Der 19-Jährige wurde angezeigt. Dieser zeigte sich voll geständig", berichtet die Polizei.




Links







von Matthias Lauber
am 24.05.2023 um 09:40 Uhr erstellt,
am 24.05.2023 um 09:40 Uhr veröffentlicht.



17.06.2024 | Hallstatt

Verletzten Kletterer gerettet


17.06.2024 | Sattledt

Probeführerscheinbesitzer musste Führerschein abgeben


16.06.2024 | Pasching

Fahrradfahrer mit Straßenbahn kollidiert


16.06.2024 | Neumarkt im Mühlkreis/Freistadt

Einbrecher auf frischer Tat ertappt


16.06.2024 | Unterweitersdorf

Mopedfahrer entzog sich Anhaltung




15.06.2024 | Grünburg

Crash auf Steyrtalstraße in Grünburg fordert zwei Verletzte


14.06.2024 | Riedau

Pritschenwagen gegen Brückengeländer gekracht


14.06.2024 | Bad Goisern am Hallstättersee

Oldtimer abgestürzt: Zwei Insassen durch Feuerwehr aus Fahrzeug befreit


14.06.2024 | Piberbach

Nach Fettbrand brannte Thujenhecke


11.06.2024 | Garsten

Kirschkernkissen brannte in Mikrowelle