Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Kerzenautomat am Friedhof beschädigt

Kerzenautomat am Friedhof beschädigt

Online seit 13.02.2015 um 10:13 Uhr

Grieskirchen.

Einen weitaus höheren Sachschaden, als sie Beute machen konnten, verursachten unbekannte Täter am Josefsfriedhof in Grieskirchen. Die Täter brachen zwischen 05. und 07. Februar 2015 einen Kerzenautomaten auf und stahlen das Münzgeld in geringer Höhe. Vermutlich dieselben Täter brachten in der Nacht des 10. Februar 2015 den bereits beschädigten Kerzenautomaten auf die angrenzende Wiese, beschädigten dabei einen Maschendrahtzaun, warfen den Kerzenautomaten um und stahlen wiederum das darin befindliche Bargeld in der Höhe von fünf Euro. Durch das Umwerfen des Automaten brachen 50 Friedhofskerzen. Am Kerzenautomaten entstand ein Sachschaden in der Höhe von mehr als eintausend Euro, teilte die Polizei mit.







von Matthias Lauber
am 13.02.2015 um 10:13 Uhr erstellt.


30.11.2021 | Freistadt

Lenker konnte sich aus Wrack befreien


29.11.2021 | Linz

Friseurin bestahl Frau bei Hausbesuchen


29.11.2021 | Traunkirchen

Auto kam auf Schneefahrbahn ins Schleudern


29.11.2021 | Eferding

Duo versuchte einen Zigarettenautomat aufzubrechen


29.11.2021 | Wolfern

Sozialpädagoge von Jugendlichen attackiert