Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Kennzeichen-Dieb stand unter Drogeneinfluss

Kennzeichen-Dieb stand unter Drogeneinfluss

Online seit 04.09.2020 um 09:35 Uhr

Rohrbach/Linz.

Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach kaufte am Abend des 02. September 2020 im Stadtgebiet Linz einen alten PKW und montierte darauf gestohlene Kennzeichen. Danach lenkte er den PKW Richtung Rohrbach, wo er am 03. September 2020 vormittags bei einer Tankstelle um € 20,- tankte, ohne zu bezahlen. Nach einer Anzeige der Tankstellenbediensteten wurde eine Fahndung ausgelöst und es stellte sich heraus, dass die Kennzeichen am Abend des 02. September 2020 im Stadtgebiet Linz gestohlen wurden. Die Polizei konnte gegen 16:00 Uhr den PKW-Lenker, der keinen Führerschein hatte, anhalten und festnehmen. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv. Der Amtsarzt stellte die Fahruntauglichkeit fest. Der 23-Jährige wird bei der Staatsanwaltschaft Linz und der Bezirkshauptmannschaft Rohrbach angezeigt, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 04.09.2020 um 09:35 Uhr erstellt,
am 04.09.2020 um 09:35 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Schwerer Arbeitsunfall mit Traktor
18.09.2020, Aschach an Steyr

Radmuttern gelockert
18.09.2020, Rohrbach

Motorradfahrer von PKW erfasst
18.09.2020, Neuhofen im Innkreis

Frontalzusammenstoß zwischen Bus und PKW
18.09.2020, Antiesenhofen

Arbeiter stürzte acht Meter ab
18.09.2020, Perg