Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Kaminbrand bei offenem Kamin

Kaminbrand bei offenem Kamin

Online seit 08.04.2020 um 09:11 Uhr

Laakirchen.

Ein 77-Jähriger heizte am 07. April 2020 in seinem Wohnhaus in Laakirchen einen offenen Kaminofen im Wohnzimmer. Als er einen alten Birkenholz-Hocker zerhackte und die drei Holzteile um 20:40 Uhr in den Kamin warf, kam es vermutlich aufgrund der Trockenheit des Holzes zu einer Stichflamme, worauf der Kamin zu brennen begann. Der Mann verständigte die Feuerwehr. Drei Feuerwehren waren im Einsatz und ließen den Kamin kontrolliert ausbrennen, teilt die Polizei mit.



von Matthias Lauber
am 08.04.2020 um 09:11 Uhr erstellt,
am 08.04.2020 um 09:11 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Türöffnung: 46-Jähriger gerettet
26.05.2020, Ort im Innkreis

Führerscheinloser Alkolenker stieß gegen mehrere Bäume
26.05.2020, Utzenaich

38-Jähriger attackierte Sanitäter und Polizisten
26.05.2020, Linz

Brandereignis in Baumartenberg
26.05.2020, Baumartenberg

Mofalenker wollte vor Polizei flüchten
26.05.2020, Linz