Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Jugendlicher geschlagen und ausgeraubt

Jugendlicher geschlagen und ausgeraubt

Online seit 22.11.2021 um 08:05 Uhr

Traun.

Ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land war am 21. November 2021 gegen 19:30 Uhr in der Linzer Straße in Traun unterwegs. Plötzlich wurde er von zwei unbekannten Tätern attackiert und geschlagen. Außerdem forderten sie die Herausgabe seiner Wertgegenstände. In weiterer Folge sollte der 17-Jährige die Täter Richtung Traun-Zentrum begleiten. In der Bahnhofstraße gelang es dem Jugendlichen allerdings zu flüchten. Ihm wurde aber sein Mobiltelefon gestohlen. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ, teilt die Polizei mit.







von Matthias Lauber
am 22.11.2021 um 08:05 Uhr erstellt,
am 22.11.2021 um 08:05 Uhr veröffentlicht.


30.11.2021 | Marchtrenk

Beschädigtes Einfahrtstor beschäftigte Feuerwehr


30.11.2021 | Gunskirchen

Feuerwehr bei Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall im Einsatz


30.11.2021 | Pichl bei Wels

Feuerwehr nach Unfall im Einsatz


30.11.2021 | St. Oswald bei Freistadt

Unfall mit Schülertransporter


30.11.2021 | Reichraming

Großeinsatz bei Brand in einem Produktionsbetrieb