Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Herunterfallende Ladung verursachte stundenlange Straßensperre

Herunterfallende Ladung verursachte stundenlange Straßensperre

Online seit 04.11.2019 um 18:28 Uhr

Neuhofen im Innkreis.

Ein 36-jähriger tschechischer Fernfahrer fuhr am 04. November 2019 gegen 09:21 Uhr mit einem Sattelzug auf der Frankenburger Straße in Richtung Neuhofen im Innkreis. Am Sattelanhänger transportierte er zwei Maschinenbauteile mit einem Gesamtgewicht von gut 19 Tonnen. Etwa auf Höhe des Straßenkilometers 3,780 im Ortsgebiet von Neuhofen im Innkreis kippte einer der beiden Bauteile in einer leichten Rechtskurve nach links, wodurch zwei Spanngurte rissen und der Maschinenbauteil zum Teil auf die Fahrbahn stürzten. Die Frankenburger Straße war für die Dauer der Bergung von 09:30 Uhr bis 12:00 Uhr gesperrt. Zwei weitere PKW wurden beim Versuch die Unfallstelle zu passieren ebenfalls beschädigt, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 04.11.2019 um 18:28 Uhr erstellt,
am 04.11.2019 um 18:28 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Pensionist schwer an der Hand verletzt
11.08.2020, Tragwein

Auffahrunfall beim Abbiegen
11.08.2020, St. Georgen bei Grieskirchen

Motorradlenkerin überschlug sich bei Unfall
11.08.2020, Grein

Unbekannte Täter stahlen Fahrräder und Werkzeug
11.08.2020, Pramet

Arbeiter wurde aus Mähfahrzeug geschleudert
11.08.2020, Ebensee am Traunsee