Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Hasen ausgewichen - PKW-Lenkerin schwer verletzt

Hasen ausgewichen - PKW-Lenkerin schwer verletzt

Online seit 08.09.2021 um 13:51 Uhr

Zell an der Pram.

Eine 20-Jährige aus dem Bezirk Schärding fuhr am 08. September 2021 gegen 10:35 Uhr mit einem PKW in Zell an der Pram auf der Raaber Straße. Dabei versuchte die Lenkerin einem über die Fahrbahn laufenden Feldhasen auszuweichen und kam rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW kam erheblich beschädigt in einem Maisfeld zu stehen. Die 20-Jährige, die schwere Verletzungen erlitt, wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Barmherzige Schwestern Ried geflogen, teilt die Polizei mit.




von Matthias Lauber
am 08.09.2021 um 13:51 Uhr erstellt,
am 08.09.2021 um 13:51 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Indoor-Plantage sichergestellt
21.09.2021, Schlierbach

Mit Softair-Pistolen herumgeschossen
21.09.2021, Steinbach am Attersee/Weyregg am Attersee

Lenkerin war beeinträchtigt
21.09.2021, Tragwein

Stahlrute bei Kontrolle sichergestellt
21.09.2021, Ansfelden

Motorradlenker bei Unfall verletzt
20.09.2021, Aspach