Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Güllefass verlor Rad - Feuerwehr nach Gülleaustritt im Einsatz

Güllefass verlor Rad - Feuerwehr nach Gülleaustritt im Einsatz

Online seit 02.04.2021 um 16:18 Uhr

Atzbach.

In Atzbach (Bezirk Vöcklabruck) hat am Donnerstag ein Güllefass ein Rad verloren. Danach trat der Inhalt des Güllefasses aus.

"Aus noch unbekannter Ursache löste sich während der Fahrt ein Rad, wodurch das Güllefass am Boden aufschlug und in weiterer Folge der Inhalt auslief. Da auch ein beträchtlicher Teil in den angrenzenden Bach floss wurde zusätzlich die Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck verständigt. Nach Rücksprache mit der Behörde wurde der betroffene Abschnitt abgesperrt, mit Wasser geflutet und abgesaugt. Durch die Polizei wurden noch Wasserproben zur weiteren Untersuchung entnommen", berichtet die Feuerwehr Atzbach.



von Matthias Lauber
am 02.04.2021 um 16:18 Uhr erstellt,
am 02.04.2021 um 16:18 Uhr veröffentlicht.