Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Gartenpavillon brannte nieder

Gartenpavillon brannte nieder

Online seit 30.03.2020 um 15:56 Uhr

Herzogsdorf.

Am 30. März 2020 gegen 03:30 Uhr brach in einem Gartenpavillon in Herzogsdorf aus derzeit noch unbekannter Ursache ein Brand aus, welcher das selbst errichtete Gebäude total zerstörte. Der Brand wurde der Polizei von der Feuerwehr angezeigt, zur Bekämpfung standen fünf Feuerwehren im Einsatz. Ein Übergreifen auf das Wohnhaus konnte verhindert werden. Der 58-Jährige Besitzer hatte bis zum Eintreffen der Feuerwehr nichts vom Brand bemerkt. Während der Löscharbeiten musste der Bahnverkehr auf der Mühlkreisbahn eingestellt werden. Die entstandene Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 30.03.2020 um 15:56 Uhr erstellt,
am 30.03.2020 um 15:56 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Türöffnung: 46-Jähriger gerettet
26.05.2020, Ort im Innkreis

Führerscheinloser Alkolenker stieß gegen mehrere Bäume
26.05.2020, Utzenaich

38-Jähriger attackierte Sanitäter und Polizisten
26.05.2020, Linz

Brandereignis in Baumartenberg
26.05.2020, Baumartenberg

Mofalenker wollte vor Polizei flüchten
26.05.2020, Linz