Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Fußgängerin auf Schutzweg von PKW erfasst

Fußgängerin auf Schutzweg von PKW erfasst

Online seit 11.10.2021 um 09:24 Uhr

Steyr.

Am 11. Oktober 2021 um 06:10 Uhr fuhr ein 34-Jähriger aus dem Bezirk Perg mit einem PKW in Steyr auf der Karl-Punzer-Straße stadteinwärts. Zeitgleich wollte eine 17-Jährige aus Steyr auf Höhe des Hauses Nummer 3 am dortigen Schutzweg die Fahrbahn überqueren. Aus Unachtsamkeit übersah der Mann die Fußgängerin auf dem Schutzweg und rammte diese ungebremst. Die 17-Jährige wurde dabei zu Boden geschleudert. Nach Erstversorgung durch den Notarzt wurde sie vom Rettungsdienst in das Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Steyr verbracht. Der 34-Jährige blieb unverletzt, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 11.10.2021 um 09:24 Uhr erstellt,
am 11.10.2021 um 09:24 Uhr veröffentlicht.


23.10.2021 | St. Georgen im Attergau

Tödlicher Forstunfall in St. Georgen im Attergau


23.10.2021 | Ohlsdorf

Mann hantierte mit Langwaffe


23.10.2021 | Garsten

PKW mit Anhänger verlor Metallteil


23.10.2021 | Reichraming

Schnellfahrer wollte vor Polizei fliehen


23.10.2021 | Linz/Linz-Land

Betrug mit Handyanmeldungen