Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Fußgängerin am Schutzweg angefahren

Fußgängerin am Schutzweg angefahren

Online seit 20.09.2019 um 12:57 Uhr

Traun.

Eine 49-jährige Frau aus Linz war am 20. September 2019 gegen 08:55 Uhr mit ihrem PKW in Traun auf der Wiener Straße in Richtung Linz unterwegs. Laut eigenen Angaben habe sie das Rotlicht der Ampel vor dem Schutzweg auf Höhe Wiener Bundesstraße 49 missachtet. Eine 19-jährige Frau, ebenfalls aus Linz, überquerte zu der Zeit den Schutzweg und wurde vom PKW der 49-Jährigen, trotz Ausweichmanöver, erfasst. Die 19-Jährige wurde durch die Kollision unbestimmten Grades verletzt und in das UKH Linz eingeliefert, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 20.09.2019 um 12:57 Uhr erstellt,
am 20.09.2019 um 12:57 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Auffahrunfall forderte eine Verletzte
15.10.2019, Mattighofen

Teilweise Minderjährige brachen in Gasthaus ein
15.10.2019, Dietach

Mehrere Beteiligte bei Verkehrsunfall
15.10.2019, Ried im Innkreis

Unbekannte zündeten zumindest fünf Schafe an
15.10.2019, Asten

Frau bei Kollision mit unbekanntem PKW verletzt
15.10.2019, Alberndorf in der Riedmark