Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Fund einer Sprenggranate aus dem Zweiten Weltkrieg

Fund einer Sprenggranate aus dem Zweiten Weltkrieg

Online seit 06.10.2021 um 18:19 Uhr

Perg.

Im Zuge seiner landwirtschaftlichen Tätigkeit entdeckte ein Mann am 06. Oktober 2021 ein unbekanntes zylinderförmiges Objekt am angrenzenden Acker hinter seinem Hof. Der 53-jährige Mann aus dem Bezirk Perg verständigte sofort die Polizei. Die sprengstoffkundigen Organe, sowie der Entminungsdienst des Österreichischen Bundesheeres wurden herangezogen. Diese stellten fest, dass es sich bei dem Objekt um eine Sprenggranate 10.5 ohne Zünder aus dem Zweiten Weltkrieg handelt. Die Sprenggranate wurde vom Entminungsdienst sichergestellt, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 06.10.2021 um 18:19 Uhr erstellt,
am 06.10.2021 um 18:19 Uhr veröffentlicht.


23.10.2021 | St. Georgen im Attergau

Tödlicher Forstunfall in St. Georgen im Attergau


23.10.2021 | Ohlsdorf

Mann hantierte mit Langwaffe


23.10.2021 | Garsten

PKW mit Anhänger verlor Metallteil


23.10.2021 | Reichraming

Schnellfahrer wollte vor Polizei fliehen


23.10.2021 | Linz/Linz-Land

Betrug mit Handyanmeldungen