Kurzmeldung

Fünf Drogen-, einen Alkolenker, sowie zwei Raser gestoppt

Fünf Drogen-, einen Alkolenker, sowie zwei Raser gestoppt

Online seit 14.01.2018 um 12:12 Uhr

Oberösterreich.

In den Nächten vom 12. auf 13. und 13. auf 14. Jänner 2018 wurden durch eine Zivilstreife Kontrollen mit Schwerpunkt "Drogen im Straßenverkehr" durchgeführt. Dabei wurden fünf Drogenlenker, ein Alkolenker, sowie zwei junge "Raser" angehalten. Von den Drogenlenkern im Alter von 17 bis 25 Jahren waren vier im Besitz eines Probeführerscheins. Ein 17-jähriger erst seit acht, eine 18-Jährige seit 17 Tagen. In Marchtrenk wurde außerdem einem alkoholisierten PKW-Lenker der Führerschein abgenommen. Sämtliche Drogenlenker wurden einer Amtsärztin vorgeführt und für nicht fahrfähig befunden. Die Führerscheine sofort abgenommen. Weiters wurden in Wels zwei 18-jährige PKW-Lenker, die erst seit wenigen Monaten im Besitz von Probeführerscheinen waren, angehalten. Sie hatten bei einem offensichtlichen Beschleunigungsduell die Geschwindigkeit im Ortsgebiet um mehr als 50 beziehungsweise 55 km/h überschritten. Die Lenker wurden angezeigt und werden für mehrere Wochen auf ihren Führerschein verzichten müssen, teilt die Polizei mit.








von Matthias Lauber
am 14.01.2018 um 12:12 Uhr erstellt,
am 14.01.2018 um 12:12 zuletzt aktualisiert.



27.02.2024 | Königswiesen

Frau nach Forstunfall mit Notarzthubschrauber abtransportiert


27.02.2024 | Schärding

Attacke auf Mann in Schärding aufgeklärt


27.02.2024 | Haibach ob der Donau

Motorrad kollidierte mit PKW


27.02.2024 | Neumarkt im Mühlkreis

PKW überschlug sich


27.02.2024 | Weitersfelden

Tödlicher Sturz von Leiter beim Baumschneiden




22.02.2024 | Utzenaich

Kleintransporter kracht in abbiegenden LKW


22.02.2024 | Schwanenstadt

Brandmeldealarm: Rauchentwicklung durch defekte Abluftklappe


21.02.2024 | St. Agatha

Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person


12.02.2024 | Attnang-Puchheim

Höhenrettereinsatz in steilem Gelände


07.02.2024 | Linz

Balkonbrand forderte vier Verletzte