Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Führerscheinloser Drogenlenker von der Polizei angehalten

Führerscheinloser Drogenlenker von der Polizei angehalten

Online seit 26.04.2022 um 11:31 Uhr

Urfahr-Umgebung.

Einen 21-jährigen Drogenlenker konnte die Polizei Dienstagfrüh aus dem Verkehr ziehen. Der Lenker aus Linz wurde am 26. April 2022 gegen 07:45 Uhr auf der Leonfeldnerstraße für eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle von der Polizei angehalten. Am Beifahrersitz befand sich sein 19-jähriger Freund. Dabei wurden eindeutige Symptome einer Suchtgiftbeeinträchtigung festgestellt. Die Vorführung zum Polizeiarzt wurde nach einem positivem Schnelltest von dem Lenker verweigert. Der Führerschein konnte nicht abgenommen werden, da der 21-Jährige keine gültige Lenkberechtigung besitzt. Das Fahrzeug war dem Lenker zuvor von dem 19-jährigen Beifahrer überlassen worden. Beide werden angezeigt, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 26.04.2022 um 11:31 Uhr erstellt,
am 26.04.2022 um 11:31 Uhr veröffentlicht.


19.05.2022 | Traun

PKW-Lenker wollte vor Polizei fliehen


19.05.2022 | Mitterkirchen im Machland

Pensionistin stürzte mit Elektrofahrrad


19.05.2022 | St. Georgen im Attergau

PKW brannte völlig aus


19.05.2022 | Leonding

Handgranate bei Grabungsarbeiten gefunden


19.05.2022 | Bad Ischl

Einbrecher-Pärchen gefasst