Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Führerscheinloser Drogenlenker

Führerscheinloser Drogenlenker

Online seit 09.06.2019 um 10:22 Uhr

St. Marienkirchen bei Schärding.

Ein 38-jähriger Türke aus Wien wurde am 08. Juni 2019 um 17:30 Uhr auf der Innkreisautobahn, im Gemeindegebiet St. Marienkirchen bei Schärding, als Lenker eines PKW von Beamten der Autobahnpolizei einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Bei dieser Kontrolle wies er sich mit einem totalgefälschten bulgarischen Führerschein aus. Eine Abfrage im zentralen Führerscheinregister ergab einen aufrechten Entzug der Lenkberechtigung. Im Laufe der Amtshandlung stellten die Beamten Merkmale einer Suchtmittelbeeinträchtigung fest, welche im weiteren Verlauf mittels Drogenschnelltest und anschließender klinischen Untersuchung bestätigt wurden. Im PKW des 38-Jährigen konnten weiters eine totalgefälschte bulgarische ID-Karte, eine Schreckschusspistole und eine 9mm-Patrone vorgefunden werden. Der totalgefälschte Führerschein, die ID-Karte und die Munition wurden sichergestellt. Der Mann wird Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis und der Bezirkshauptmannschaft Schärding angezeigt, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 09.06.2019 um 10:22 Uhr erstellt,
am 09.06.2019 um 10:22 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
16-Jähriger unternahm Spritzfahrten mit PKW
04.07.2020, Attnang-Puchheim

Frontalzusammenstoß fordert drei Verletzte
04.07.2020, Schönau im Mühlkreis

Betrug mit vorgetäuschter Liebe
04.07.2020, Urfahr-Umgebung

Alpinunfall beim Abstieg von der Spitzmauer
04.07.2020, Hinterstoder

Unbekannter brachte E-Bikerin zu Sturz
04.07.2020, Bad Goisern am Hallstättersee