Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Frontalunfall mit voll besetztem PKW

Frontalunfall mit voll besetztem PKW

Online seit 20.07.2016 um 10:50 Uhr

Diersbach.

Eine Autolenkerin geriet in Diersbach mit ihrem PKW auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug.
Die 26-Jährige aus Sigharting fuhr am 19. Juli 2016 gegen 15:50 Uhr mit ihrem PKW auf der Sighartinger Straße Richtung Sigharting. In der Ortschaft Bartenberg geriet sie aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Sie kollidierte mit dem entgegenkommenden Fahrzeug, gelenkt von einem 53-Jährigen aus Ried im Innkreis. Mit im Auto des 53-Jährigen befanden sich vier weitere Personen im Alter von 51, 54, 81 und 82 Jahren. Alle Unfallbeteiligten wurden unbestimmten Grades verletzt und mit Hubschraubern beziehungsweise Rettungsfahrzeugen in die Krankenhäuser nach Ried im Innkreis, Schärding und Salzburg gebracht, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 20.07.2016 um 10:50 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Gesuchte Ladendiebe festgenommen
26.01.2020, Laakirchen

Raubüberfall auf Wettlokal in Steyr
26.01.2020, Steyr

Entstehungsbrand im Motorraum eines PKW
26.01.2020, Attnang-Puchheim

Schlepper ohne Lenkberechtigung unterwegs
26.01.2020, Altheim

Vier teils Schwerverletzte bei Unfall auf Kreuzung
25.01.2020, Moosbach