Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Frontalkollision zwischen Kleintransporter und PKW

Frontalkollision zwischen Kleintransporter und PKW

Online seit 24.11.2022 um 17:55 Uhr

Neumarkt im Hausruckkreis.

Eine Frontalkollision zwischen einem Kleintransporter und einem PKW in Neumarkt im Hausruckkreis (Bezirk Grieskirchen) hat am späten Mittwochabend zwei Verletzte gefordert.

"Beim Eintreffen am Einsatzort wurde festgestellt, dass zwei PKW miteinander kollidierten. Zwei Personen wurden unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung ins Krankenhaus eingeliefert. Ein Fahrstreifen der B137 Innviertler Straße war für ca. zwei Stunden gesperrt. Die Feuerwehr führte Aufräumarbeiten durch, ausgetretene Betriebsmittel wurden gebunden und der PKW aus dem anliegenden Feld mit der Seilwinde geborgen", berichtet die Feuerwehr Neumarkt im Hausruckkreis.







von Matthias Lauber
am 24.11.2022 um 17:55 Uhr erstellt,
am 24.11.2022 um 17:55 Uhr veröffentlicht.


26.11.2022 | Wels

Alkolenker ignorierte rote Ampel


26.11.2022 | Steyr-Land

Indoor-Plantagen bei Hausdurchsuchung vorgefunden


26.11.2022 | Eferding/Grieskirchen

Zwölf Führerscheinabnahmen bei Schwerpunktaktion


25.11.2022 | Mattighofen

Messerset-Verkäufer erwischt


25.11.2022 | Linz-Land

Schwere Fingerverletzung bei Arbeitsunfall