Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Friseurin bestahl Frau bei Hausbesuchen

Friseurin bestahl Frau bei Hausbesuchen

Online seit 29.11.2021 um 18:39 Uhr

Linz.

Eine 82-jährige Linzerin wurde von ihrer Friseurin bei Hausbesuchen insgesamt um mehrere Tausend Euro bestohlen. Aufgeflogen ist der Fall, weil die 31-jährige Nichte der Pensionistin Verdacht schöpfte, nachdem nach jedem Besuch der Friseurin Bargeld aus der Geldbörse und dem Schrank der gebrechlichen Frau fehlte. Da auch am heutigen Tag wieder 300,- Euro fehlten, verständigte die Nichte die Polizei. Beim Eintreffen der Beamten war die 55-jährige Beschuldigte noch vor Ort. Die Frau aus Linz war zum Sachverhalt sofort geständig. Auch wurden die 300,- Euro in ihrer Handtasche aufgefunden und sichergestellt. Weitere Ermittlungen folgen, berichtet die Polizei.







von Matthias Lauber
am 29.11.2021 um 18:39 Uhr erstellt,
am 29.11.2021 um 18:39 Uhr veröffentlicht.


19.01.2022 | Vöcklabruck

Ärztin bedrohte Berufskollegen mit Umbringen


19.01.2022 | Langenstein

Mann stahl betrunken Traktor


19.01.2022 | Linz

Sohn verletzt: Beim Reinigen einer Waffe Schuss abgefeuert


18.01.2022 | Maria Schmolln/St. Johann am Walde

Wiesen durch "Driften" beschädigt


18.01.2022 | Österreich/Deutschland

Schlepperbande ausgeforscht