Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Frau stürzte unglücklich mit dem Kopf auf eine Eisenstange

Frau stürzte unglücklich mit dem Kopf auf eine Eisenstange

Online seit 21.01.2015 um 11:51 Uhr

Eferding.

Die Feuerwehr stand Mittwochvormittag in Eferding im Einsatz, nachdem sich eine Frau bei einem Sturz eine Eisenstange in den Kopf gerammt hatte.

Laut ersten Informationen stürzte die Frau im Garten eines Mehrparteienwohnhauses auf einen Dekorationsgegenstand, welcher auf einer Eisenstange befestigt war. Die Feuerwehr schnitt die Stange ab, anschließend konnte der Rettungsdienst die verletzte Frau ins Klinikum Wels einliefern.







von Matthias Lauber
am 21.01.2015 um 11:51 Uhr erstellt.


30.11.2022 | Feldkirchen an der Donau

Tatverdächtige nach Einbruch und versuchtem Raub ausgeforscht


30.11.2022 | Gmunden

Kollision zwischen LKW und Moped


30.11.2022 | Mattighofen

Zehnjährige bei Unfall verletzt


30.11.2022 | Linz

Schwerer Frontalcrash im Tunnel


29.11.2022 | Wels

Einbruchsversuch: Schaufenster eines Juweliergeschäfts in Wels-Innenstadt schwer beschädigt