Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Feuerwehr bei Motorschaden und anschließender Ölspur im Einsatz

Feuerwehr bei Motorschaden und anschließender Ölspur im Einsatz

Online seit 02.05.2021 um 16:55 Uhr

Andorf.

In Andorf (Bezirk Schärding) stand die Feuerwehr Sonntagmittag bei einem PKW mit einem Motorschaden im Einsatz.

"Im Andorfer Ortsgebiet Heitzing kam ein Fahrzeug aufgrund eines Motorschadens zum Stehen. Die ausgelaufenen Betriebsmittel führten dabei zu Rauchentwicklung, was den Fahrzeuglenker dazu veranlasst hat, die Feuerwehr zu alarmieren. Am Einsatzort stellte sich relativ schnell heraus, dass reines Kühlen mit Löschwasser ausreichte um ein weiteres Aufflammen im Motorraum zu vermeiden", so die Feuerwehr Andorf.
Nachdem das Fahrzeug durch einen Abschleppdienst entfernt worden ist, wurden die Einsatzkräfte zu einer mehrere hundert Meter reichenden Ölspur alarmiert. Der Grund war laut Feuerwehr das Motoröl des betroffenen Fahrzeuges.



von Matthias Lauber
am 02.05.2021 um 16:55 Uhr erstellt,
am 02.05.2021 um 16:55 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Großangelegte Suchaktion nach abgängiger Frau
14.05.2021, St. Georgen im Attergau/Attersee am Attersee

Geschwister bei Unfall verletzt
14.05.2021, Vöcklabruck

Mann bei Arbeitsunfall eingeklemmt
14.05.2021, Bad Leonfelden

LKW prallte gegen Brückengeländer
14.05.2021, Linz

Mann verbrannte Hausmüll und bedrohte Nachbarin
14.05.2021, Schalchen