Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Familienvater fuhr unter Drogeneinfluss

Familienvater fuhr unter Drogeneinfluss

Online seit 12.01.2022 um 22:44 Uhr

Seewalchen am Attersee.

Bei einer Verkehrskontrolle am 12. Jänner 2022 in Seewalchen am Attersee fiel den Polizisten gegen 14:00 Uhr ein PKW auf, bei dem die Insassen keinen Sicherheitsgurt verwendeten. Sowohl der 47-jährige Lenker aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung wie auch sein siebenjähriger Sohn und die mitfahrende Mutter waren nicht angegurtet. Der Mann konnte außerdem keinen Führerschein vorweisen, weil ihm die Lenkberechtigung wegen Drogenmissbrauchs bereits entzogen worden war. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Methamphetamin und Cannabis. Die Vorführung zum Amtsarzt verweigerte der 47-Jährige. Er wird angezeigt, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 12.01.2022 um 22:44 Uhr erstellt,
am 12.01.2022 um 22:44 Uhr veröffentlicht.


16.01.2022 | Braunau am Inn

Elf Einbrüche in einer Nacht


16.01.2022 | Bad Leonfelden

Pyrotechnik aus Tschechien sichergestellt


16.01.2022 | Weyregg am Attersee

Küche geriet in Brand


16.01.2022 | Fischlham

Alkolenker kam von Fahrbahn ab


15.01.2022 | Kremsmünster

Verletztes Reh durch Tierretter gerettet