Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Fahrschüler kam zu Sturz

Fahrschüler kam zu Sturz

Online seit 10.06.2020 um 15:31 Uhr

St. Aegidi.

Ein 15-jähriger Fahrschüler aus dem Bezirk Ried im Innkreis lenkte am 10. Juni 2020 im Zuge einer Ausbildungsfahrt ein Motorrad auf der Sauwaldstraße aus Richtung St. Roman kommend in Richtung St. Aegidi. Dabei rutschte ihm gegen 10:10 Uhr im Ortschaftsbereich von Steinedt in der Gemeinde St. Aegidi auf der teilweise noch nassen Fahrbahn das Hinterrad nach links weg und er kam zu Sturz. Der voranfahrende 56-jährige Fahrlehrer aus dem Bezirk Schärding beobachtete den Vorfall im Rückspiegel, hielt sofort an und verständigte die Rettungskräfte. Der 15-Järige wurde nach Erstversorgung durch einen Notarzt mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Klinikum Schärding eingeliefert, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 10.06.2020 um 15:31 Uhr erstellt,
am 10.06.2020 um 15:31 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Autolenker kracht gegen Lichtmast
08.08.2020, Alkoven

Auto auf Pyhrnautobahn bei Spital am Pyhrn ausgebrannt
08.08.2020, Spital am Pyhrn

Brand eines PKW auf der Westautobahn rasch gelöscht
08.08.2020, Innerschwand am Mondsee

Papiercontainer bei Schulzentrum niedergebrannt
08.08.2020, Eferding

Einbrecher erwischt
08.08.2020, Ried im Innkreis