Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Eurofightereinsatz: NATO-Flugzeug flog unerlaubt im Tiefflug über Oberösterreich

Eurofightereinsatz: NATO-Flugzeug flog unerlaubt im Tiefflug über Oberösterreich

Online seit 11.09.2021 um 08:39 Uhr

Oberösterreich.

Ein NATO-Flugzeug soll Medienberichten zufolge am Freitag einen Eurofightereinsatz ausgelöst haben. Das Flugzeug flog den Berichten zufolge im Tiefflug über Oberösterreich.

Eine ungarische C-17 soll im Tiefflug vom Seengebiet über Krems-, Steyr- und Ennstal geflogen sein. Die Eurofighter des Bundesheeres wurden losgeschickt, nachdem die Maschine in einer falschen Höhe und falschen Richtung unterwegs war. Sie wurde von den Eurofightern aus dem österreichischen Luftraum eskortiert.




von Matthias Lauber
am 11.09.2021 um 08:39 Uhr erstellt,
am 11.09.2021 um 08:39 Uhr veröffentlicht.