Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

EU-Haftbefehl vollzogen

EU-Haftbefehl vollzogen

Online seit 14.01.2022 um 11:40 Uhr

Braunau am Inn/Deutschland.

Das Landeskriminalamt wurde am 12. Jänner 2022 von der Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis mit der Vollziehung eines europäischen Haftbefehles von Deutschland beauftragt. Einem 29-jährigen türkischen Staatsbürger werden Übertretungen nach dem deutschen Betäubungsmittelgesetz angelastet. Der Mann konnte bereits am 13. Jänner 2022 gegen 11:25 Uhr in Braunau am Inn festgenommen werden. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis wurde der 29-Jährige in die Justizanstalt Ried im Innkreis eingeliefert, wo er sich in Auslieferungshaft befindet, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 14.01.2022 um 11:40 Uhr erstellt,
am 14.01.2022 um 11:40 Uhr veröffentlicht.


19.01.2022 | Linz-Land

Frau mit Elektroschocker attackiert


19.01.2022 | Vöcklabruck

Ärztin bedrohte Berufskollegen mit Umbringen


19.01.2022 | Langenstein

Mann stahl betrunken Traktor


19.01.2022 | Linz

Sohn verletzt: Beim Reinigen einer Waffe Schuss abgefeuert


18.01.2022 | Maria Schmolln/St. Johann am Walde

Wiesen durch "Driften" beschädigt