Kurzmeldung

Einschleichdiebe stahlen Schmuck und Geld

Einschleichdiebe stahlen Schmuck und Geld

Online seit 03.04.2024 um 22:09 Uhr

Ried im Traunkreis.

Drei bisher unbekannte Personen, vermutlich rumänischer Abstammung, gingen am 03. April 2024 gegen 14:20 Uhr in Ried im Traunkreis zu einem Wohnhaus eines älteren Ehepaares und baten um eine Tasse Kaffee. Die Pensionistin ging daraufhin in die Küche, um das Getränk zuzubereiten. Im Wohnzimmer befand sich ihr Ehemann. In diesem Moment betraten zwei unbekannte Frauen und der jüngere Mann ohne Erlaubnis das Haus und fingen an die gesamten Räumlichkeiten zu durchsuchen. Sie stahlen Schmuck und Bargeld und verließen daraufhin das Objekt wieder in unbekannte Richtung. Eine groß angelegte Suchaktion verlief bisher negativ. Die Schadenshöhe ist unbekannt, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 03.04.2024 um 22:09 Uhr erstellt,
am 03.04.2024 um 22:09 Uhr veröffentlicht.



23.04.2024 | Mondsee

Fahrerflucht: Fußgängerin von PKW angefahren


23.04.2024 | Wels

Fahrerflucht nach Unfall beim Ausparken


23.04.2024 | Sandl

Sattelkraftfahrzeug geriet auf Gegenfahrbahn


22.04.2024 | Rainbach im Innkreis

PKW-Lenker prallte gegen Brückengeländer


21.04.2024 | Braunau am Inn

Vierköpfige Gruppe nach dem Verbotsgesetz angezeigt




22.04.2024 | Attnang-Puchheim

Pelletheizung sorgte für erhöhte Kohlenmonoxidkonzentration in Wohnhaus


18.04.2024 | Schlüßlberg

Schaf steckte mit Kopf im Zaun fest


18.04.2024 | Altmünster

Auto krachte gegen Straßenlaterne


18.04.2024 | Altmünster

Zustellfahrzeug der Post landete im Straßengraben


18.04.2024 | Peuerbach

Kollision zwischen PKW und einem Kleintransporter