Kurzmeldung

Einsatzkräfte zu vermutetem Gasaustritt in Messehalle gerufen

Einsatzkräfte zu vermutetem Gasaustritt in Messehalle gerufen

Online seit 12.11.2023 um 22:54 Uhr

Ried im Innkreis.

In Ried im Innkreis wurden die Einsatzkräfte Freitagabend zu einem vermuteten Gasaustritt in einer Messehalle gerufen.

"Am Freitag, dem 10. November 2023 wurde die Feuerwehr um 18:28 Uhr zu einem Gasaustritt alarmiert. Besucher nahmen in einer Halle Gasgeruch wahr und setzten den Notruf ab. Die Feuerwehr evakuierte die Messehalle mit rund 20 Besuchern und führte Messungen durch. Jedoch wurde kein Gasaustritt festgestellt. Nachdem die Hauptgasleitung von der Firma Energie Ried abgestellt und die Halle belüftet wurde, konnte Entwarnung gegeben werden. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz für die Feuerwehr beendet werden", berichtet die Feuerwehr Ried im Innkreis.








von Matthias Lauber
am 12.11.2023 um 22:54 Uhr erstellt,
am 12.11.2023 um 22:54 Uhr veröffentlicht.



28.05.2024 | Gmunden

Auto landete am Dach


28.05.2024 | Gunskirchen

13-Jährige bei Unfall verletzt


28.05.2024 | Wels/Wels-Land/Deutschland/Niederlande

Suchtgifthandel und Vergabe von Wucherkrediten


27.05.2024 | Hörsching

Vier Feuerwehren zu LKW-Brand alarmiert


27.05.2024 | Wels

2,74 Promille: Alkoholisierter Radfahrer von Polizei gestoppt




22.05.2024 | Wels

Drei junge Kätzchen am Friedhof gefunden und gerettet


22.05.2024 | Klaffer am Hochficht

Verwahrloste Katze gerettet


22.05.2024 | Schwertberg

Schlange im Motorraum eines Neuwagens


22.05.2024 | Gmunden

Ohne Schuhe am Traunstein: Nächtlicher Bergrettungseinsatz am Traun


21.05.2024 | Oberösterreich

Gewitter mit lokalem Starkregen sorgte für mehrere Einsätze