Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Eine Verletzte bei Verkehrsunfall

Vorrangverletzung

Eine Verletzte bei Verkehrsunfall

Online seit 06.02.2020 um 19:35 Uhr, aktualisiert am 07.02.2020 um 05:05 Uhr

Prambachkirchen/St. Marienkirchen an der Polsenz.

Eine 55-jährige aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr am 06. Februar 2020 gegen 13:25 Uhr mit einem PKW in Prambachkirchen auf der Kienwies Gemeindestraße bis zur Kreuzung mit der Daxbergstraße und wollte diese in Richtung St. Thomas überqueren. Sie hielt zwar vor der bevorrangten Daxberg Straße an, fuhr dann geradeaus über die Kreuzung und dabei stieß sie gegen den von rechts, auf der Daxberg Straße aus Richtung Prambachkirchen kommenden, PKW, gelenkt von einer 57-Jährigen aus dem Bezirk Eferding. Durch den Anprall kam der PKW der 57-Jährigen rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen Wegweiser. Die 57-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung durch eine Ärztin und einem Notarzt mit der Rettung ins Krankenhaus Wels eingeliefert. Die 55-Jährige blieb unverletzt, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 06.02.2020 um 19:35 Uhr erstellt,
am 06.02.2020 um 19:35 Uhr veröffentlicht,
am 07.02.2020 um 05:05 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Seriendieb festgenommen
16.07.2020, Traun

Feuerwehr rettet Schlangen aus Garten
16.07.2020, Kirchham

Pakettransporter nach missglücktem Überholmanöver umgekippt
16.07.2020, Weißkirchen an der Traun

Autodiebe festgenommen
16.07.2020, Altenberg bei Linz/Gallneukirchen

Unfall mit Alkolenker
16.07.2020, Altmünster