Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Einbruchsserie in Kindergärten geklärt

Einbruchsserie in Kindergärten geklärt

Online seit 13.03.2015 um 17:45 Uhr

Freistadt/Linz/Linz-Land/Perg.

Beamte des Landeskriminalamtes klärten mehrere Einbruchsdiebstähle in den Bezirken Linz-Land, Freistadt, Perg und Linz. Der dabei entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Drei Täter sitzen in Haft.
Ein couragierter Anrainer beobachtete am 25. Februar 2015 einen Einbruch in den Kindergarten Ansfelden. Er beobachtete gegen 22:15 Uhr, dass im Kindergarten mit einer Taschenlampe "herumgeleuchtet" wurde. Daraufhin begab er sich zu seinem Auto und fuhr die Ansfeldnerstraße ab. Dabei notierte er sich das Kennzeichen eines verdächtigen Fahrzeuges. Als aus dem Kindergarten Ansfelden weitere, verdächtige Geräusche zu vernehmen waren, begab sich der Zeuge erneut in Richtung Kindergarten. Dabei konnte er abermals das verdächtige Fahrzeug - nunmehr mit drei männlichen Personen besetzt - feststellen. Der Zeuge verständigte die Polizeiinspektion Ansfelden von seinen Beobachtungen. Zeitgleich führte das Landeskriminalamt Ermittlungen gegen vorerst unbekannte Täter, nachdem ein Anstieg von Einbruchsdiebstählen in Kindergärten festzustellen war. Durch den Hinweis des Zeugen aus Ansfelden konnten am 05. März 2015 nach der Begehung von zwei weiteren Einbrüchen im Stadtgebiet von Linz ein 20- und ein 22-jähriger Linzer festgenommen werden. Im Zuge der Einvernahmen konnten zwei weitere Mittäter, ein 21- und ein 27-jähriger Linzer, ermittelt werden. Bei durchgeführten Hausdurchsuchungen stellten die Beamten mehrere Gegenstände, die aus Einbruchsdiebstählen aus Kindergärten stammen, sicher. Insgesamt konnten sieben vollendete Einbruchsdiebstähle und ein versuchter Einbruchsdiebstahl in den Bezirken Linz, Linz-Land, Freistadt und Perg ermittelt und der Staatsanwaltschaft Linz berichtet werden. Drei Täter wurden in die Justizanstalt Linz eingeliefert, gibt die Polizei bekannt.



von Matthias Lauber
am 13.03.2015 um 17:45 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Brand vor Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht
02.04.2020, Roßleithen

PKW prallte gegen Traktoranhänger
02.04.2020, Atzbach

Unfall bei Überholvorgang
02.04.2020, Eitzing

Fund einer 50-Kilogramm-Fliegerbombe - Zündeinheit fehlte zum Glück
02.04.2020, Linz

PKW kollidiert mit Linienbus
02.04.2020, Weißkirchen an der Traun