Kurzmeldung

Einbruch in Praxis

Zeuge rief Polizei

Einbruch in Praxis

Online seit 17.08.2018 um 22:43 Uhr

Linz.

Am 17. August 2018 um 04:45 Uhr wurde eine Polizeistreife in Lin-Kleinmünchen zu einer Arztpraxis beordert, da ein Nachbar einen Einbruch beobachten würde. Vor Ort kamen den Polizisten drei Personen aus der geöffneten Tür der Arztpraxis entgegen. Die Beamten forderten die drei Personen auf, stehen zu bleiben, die Personen ergriffen daraufhin jedoch die Flucht. Nach einer kurzen Verfolgungsjagd konnten die Polizisten einen der Täter, einen 33-jährigen Kosovaren, stellen und festnehmen. Der 33-Jährige wurde in die Justizanstalt Linz eingeliefert. Die Ermittlungen wurden vom Kriminalreferat des Stadtpolizeikommandos Linz übernommen, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 17.08.2018 um 22:43 Uhr erstellt,
am 17.08.2018 um 22:43 Uhr veröffentlicht.



22.07.2024 | Gmunden

Lenker flüchtet von der Unfallstelle


22.07.2024 | Grünau im Almtal

Schwerer Motorradunfall fordert zwei Verletzte


22.07.2024 | Vorarlberg/Oberösterreich

Schlepperring gesprengt


22.07.2024 | Höhnhart

Unfall: Auto stürzt Böschung hinunter


22.07.2024 | Hallstatt

Urlauberin bei Sturz mit Mountainbike verletzt




21.07.2024 | Gaspoltshofen

Brand eines Backrohrs


21.07.2024 | Hofkirchen an der Trattnach

Unfall im Kreuzungsbereich der Rieder Straße fordert eine verletzte Person


19.07.2024 | Klaus an der Pyhrnbahn

Größerer Öleinsatz nach geplatzem Hydraulikschlauch eines Schwertransporters


19.07.2024 | Oberndorf bei Schwanenstadt

Auto bei Unfall im Bach gelandet


17.07.2024 | Waldneukirchen

Suchaktion nach zwei entlaufenen Kühen