Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Einbruch in eine Schule

Einbruch in eine Schule

Online seit 25.10.2019 um 19:08 Uhr

Kirchdorf an der Krems.

In der Nacht auf 25. Oktober 2019 wurde in eine Schule im Bezirk Kirchdorf an der Krems eingebrochen. Nachdem die Täter ein Fenster aufgebrochen und eine Innentür eingetreten hatten, durchsuchten sie einige Räumlichkeiten, warfen PC Monitore auf den Boden, versprühten einen Feuerlöscher und richteten weiteren Sachschaden an. Sie stahlen Gegenstände geringen Wertes und verließen das Gebäude wieder. Anschließend begaben sich die Täter zum Bahnhof Kirchdorf, besprühten dort eine Mauer und beschädigten einen abgestellten PKW, indem sie mit einer größeren Anzahl an Glasmurmeln eine Seitenscheibe des PKW einschossen und die Tür durch die Murmeln beschädigten. Polizisten gelang es in kürzester Zeit vier Beschuldigte, ein 17-jähriger türkischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems, ein 17-jähriger türkischer Staatsangehöriger aus Wels, ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems und ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land, auszuforschen. Die Beschuldigten zeigten sich zum Großteil geständig und gaben als Motiv Langeweile an. Sie werden an die Staatsanwaltschaft Steyr angezeigt, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 25.10.2019 um 19:08 Uhr erstellt,
am 25.10.2019 um 19:08 Uhr veröffentlicht.