Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Einbruch in ein Geschäft

Täter flüchtete über das Dach

Einbruch in ein Geschäft

Online seit 24.05.2017 um 12:00 Uhr

Vöcklabruck.

Ein bislang unbekannter Täter brach am 24. Mai 2017 gegen 04:15 Uhr in ein Geschäft in Vöcklabruck ein. Zwei Zeugen beobachteten den Täter bei Einräumen von Kleidung und verständigten sofort die Polizei. Beim Eintreffen der Polizei rannte der Täter vom Verkaufsraum in das Innere des Geschäftes durch das Stiegenhaus in den Dachboden. Dort kletterte er durch das Dachbodenfenster auf das Dach und flüchtete zu Fuß über die Dächer der Innenstadt in unbekannte Richtung. Eine Durchsuchung der umliegenden Dachböden und Räume verlief negativ. Auch wurden die umliegenden Dächer mit Unterstützung der Feuerwehr mit einem Kranwagen abgesucht. Vom Täter wurde vermutlich Bargeld in bislang unbekannter Höhe gestohlen. Die Kleidung ließ er zurück, berichtet die Polizei.

Täterbeschreibung:
Mann, zwischen 30 und 40 Jahre alt, groß, sportlich gebaut, dunkle lange Hose und dunkles langes Oberteil und er trug eine dunkle Kappe (vermutlich eine sogenannte Schiebermütze).

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung an die
Polizeiinspektion Vöcklabruck, Telefonnummer +43(0)59133 4160130.



von Matthias Lauber
am 24.05.2017 um 12:00 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Mann sprang aus abstürzendem Auto
05.08.2020, Gmunden

PKW-Lenkerin bei Unfall auf Wallerner Straße in Scharten verletzt
05.08.2020, Scharten

Arbeiter stürzte ab
05.08.2020, Nußbach

Sieben Verletzte bei Verkehrsunfall
05.08.2020, Bad Leonfelden

Stier aus Inn gerettet
05.08.2020, Gilgenberg am Weilhart