Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Einbrecher nutzten die Silvesternacht

Einbrecher nutzten die Silvesternacht

Online seit 01.01.2016 um 19:06 Uhr

Gurten/Leonding/Ried im Innkreis/St. Marienkirchen bei Schärding.

Offenbar nutzten besonders dreiste Einbrecher die Silvesternacht für ihre Schandtaten.
Sie brachen in ein Einfamilienhaus in St. Marienkirchen bei Schärding, in ein Wohnhaus in Ried im Innkreis, in ein Firmengebäude in Gurten und in ein Einfamilienhaus in Leonding ein. In allen Fällen machten die bisher unbekannten Täter nur geringe Beute. Die durch die Einbrüche entstandenen Schäden überwiegen den Wert der jeweils gestohlenen Sachen, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 01.01.2016 um 19:06 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Frau überschlug sich mit Traktor
19.09.2019, Waldhausen im Strudengau

Pensionist übersah Klein-LKW
19.09.2019, Bad Zell

Mountainbiker nach Sturz aufgrund eines internen Notfalls nun im Klinikum verstorben
19.09.2019, Wels/Altmünster

Flüchtige Ausbrecher gefasst
19.09.2019, Wien/Garsten/Niederösterreich

Lehrling auf Baustelle verletzt
19.09.2019, Freistadt