Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Einbrecher kamen zweimal

Einbrecher kamen zweimal

Online seit 14.10.2021 um 19:14 Uhr

Perg.

Vier bislang unbekannte Täter, alle mit Sturmhaube und Kapuzenjacke sowie Handschuhen bekleidet, zwängten am 14. Oktober 2021 gegen 02:00 Uhr im Bezirk Perg bei einem Autohaus eine Tür auf und drangen so in das Innere des Gebäudes beziehungsweise in die Werkstatt und die Büroräume ein. Im Empfangsbereich durchsuchten sie sämtliche Kästen und Rollcontainer und stahlen aus einem Kasten eine Schütte mit Münz-Wechselgeld. Als sie die Kameras bemerkten, besprühten sie diese mit einem Spray aus der Werkstatt. Um 03:12 Uhr wurden sie von einem Lieferanten überrascht und flüchteten über eine Garagentür hinter das Gebäude. Als der Lieferant wieder weg war, kehrten die Täter wieder in die Büroräume zurück. In einem Nebenraum brachen sie einen Tresor auf und stahlen daraus Bargeld in noch unbekannter Höhe. Das Werkzeug dafür holten sie, ebenso wie den Spray, zuvor aus der Werkstatt. Die Höhe des Gesamtschadens ist derzeit noch unbekannt, berichtet die Polizei.






von Matthias Lauber
am 14.10.2021 um 19:14 Uhr erstellt,
am 14.10.2021 um 19:14 Uhr veröffentlicht.


19.10.2021
Ohlsdorf

Sattelanhänger geriet in Schieflage


19.10.2021
Linz

Mann mit gefälschtem Führerschein erwischt


18.10.2021
Vöcklamarkt

Betrunkener E-Scooter-Fahrer kam zu Sturz


18.10.2021
Regau

Einbruchsdiebstahl in Firmengebäude


18.10.2021
Allhaming

Nach Kennzeichenabnahme mit Fälschungen weitergefahren