Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Einbrecher ausgeforscht

Einbrecher ausgeforscht

Online seit 09.05.2022 um 15:20 Uhr

Kirchdorf an der Krems.

Ein 46-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems ist verdächtig, in den vergangenen Wochen im Bezirk zwei Einbruchsdiebstähle in Imbissstände begangen zu haben. Bei einer von der Staatsanwaltschaft Steyr angeordneten Hausdurchsuchung konnten die ermittelnden Beamten der Polizei Einbruchswerkzeug, Tatbekleidung und einen Teil der Diebesbeute in der Wohnung des Mannes auffinden und sicherstellen. Bei der Einvernahme zeigte sich der 46-Jährige umfassend geständig. Als Motiv gab er seine Alkoholkrankheit und seine schlechte finanzielle Situation an. Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Euro-Bereich, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 09.05.2022 um 15:20 Uhr erstellt,
am 09.05.2022 um 15:20 Uhr veröffentlicht.


19.05.2022 | Traun

PKW-Lenker wollte vor Polizei fliehen


19.05.2022 | Mitterkirchen im Machland

Pensionistin stürzte mit Elektrofahrrad


19.05.2022 | St. Georgen im Attergau

PKW brannte völlig aus


19.05.2022 | Leonding

Handgranate bei Grabungsarbeiten gefunden


19.05.2022 | Bad Ischl

Einbrecher-Pärchen gefasst