Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

E-Bikerin schwer verletzt

E-Bikerin schwer verletzt

Online seit 23.10.2022 um 19:40 Uhr

Ottensheim/Puchenau.

Eine 67-Jährige aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr am 23. Oktober 2022 auf dem Radweg von Puchenau kommend Richtung Ottensheim. Bei Straßenkilometer 7,5 verlor vor ihr ein Radfahrer ein Plastiksackerl. Aufgrund dessen hielt die E-Bikerin am Fahrradweg an, um es aufzuheben. Ein nachkommender E-Biker im Alter von 54 Jahren aus dem Bezirk Eferding wollte die E-Bikerin in dem Moment überholen als sie zum Stehenbleiben abbremste, woraufhin es zur Kollision zwischen den beiden kam. Dadurch verletzte sich die 67-Jährige schwer, weshalb sie vom Notarzt an der Unfallstelle erstversorgt und ins Krankenhaus eingeliefert wurde, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 23.10.2022 um 19:40 Uhr erstellt,
am 23.10.2022 um 19:40 Uhr veröffentlicht.


01.02.2023 | Linz

Falsche Polizisten angehalten


31.01.2023 | Aurolzmünster

Mann mit Schwert löste Großeinsatz aus


31.01.2023 | Rohrbach-Berg

Zug prallte gegen PKW


31.01.2023 | Saxen

Kind bei Unfall verletzt


31.01.2023 | Gmunden/Linz/St. Georgen im Attergau/Niederösterreich/Steiermark

Geldbörsen und Bankomatkarten gestohlen




31.01.2023 | Roitham am Traunfall

Aufräumarbeiten nach Unfall auf Westautobahn


30.01.2023 | Schlüßlberg

CO-Austritt in einem Wohngebäude


29.01.2023 | Ungenach

Sucheinsatz nach abgängigem Hund


29.01.2023 | Kirchdorf an der Krems

Hund in Drehkreuz eingeklemmt


27.01.2023 | Riedau

Brand zweier abgestellter Fahrzeuge