Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Drogenlenkerin chauffierte ihren Freund zur Vernehmung

Drogenlenkerin chauffierte ihren Freund zur Vernehmung

Online seit 21.03.2023 um 15:42 Uhr

Rohrbach-Berg.

Eine 25-Jährige chauffierte am Vormittag des 21. März 2023 ihren 26-jährigen Freund, beide sind ungarische Staatsangehörige und im Bezirk Rohrbach wohnhaft, nach Rohrbach, wo eine Vernehmung wegen Drogendelikten durchgeführt wurde. Weil bei beiden Anzeichen einer Beeinträchtigung durch Suchtmittel zu bemerken waren, wurde bei der 25-Jährigen ein Drogentest durchgeführt, der auf THC positiv verlief. In der anschließend vom Polizeiarzt vorgenommenen klinischen Untersuchung wurde die 25-Jährige für fahruntauglich befunden. Der Führerschein wurde abgenommen und Anzeige an die Bezirkshauptmannschaft Rohrbach erstattet, teilt die Polizei mit.








von Matthias Lauber
am 21.03.2023 um 15:42 Uhr erstellt,
am 21.03.2023 um 15:42 Uhr veröffentlicht.


01.06.2023 | Linz

Lokale Verkehrsbehinderungen im Zuge von Festival möglich


01.06.2023 | Timelkam/Vöcklabruck

Raubüberfälle und Nötigung geklärt


01.06.2023 | Ried im Innkreis

Umfassende Belüftungsmaßnahmen nach Brand eines Industriestaubsaugers


01.06.2023 | Ried im Innkreis

PKW brannte im Bereich des Motorraumes


01.06.2023 | St. Lorenz

Alpine Notlage in der Drachenwand




01.06.2023 | Altmünster

Zwei Feuerwehren bei PKW-Brand im Einsatz


01.06.2023 | Wilhering

PKW-Lenker bei Kollision mit Linienbus verletzt


01.06.2023 | Pichl bei Wels

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall


01.06.2023 | Feldkirchen an der Donau

Verletzte Wanderin aus Pesenbachtal gerettet


01.06.2023 | Engelhartszell an der Donau

Vier Verletzte bei Fahrzeugüberschlag