Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Drogenlenker wollte vor Polizei flüchten

Drogenlenker wollte vor Polizei flüchten

Online seit 25.08.2019 um 09:57 Uhr

Traun.

Die Trauner Polizei wollte am 24. August 2019 gegen 00:20 Uhr in Traun auf der Wiener Straße einen PKW anhalten. Jedoch ignorierte der Lenker das Blaulicht beziehungsweise die Anhaltezeichen mit dem Lichtkegel. Bei der Kreuzung der Wiener Straße mit der Leondinger Straße musste der Lenker aufgrund des Rotlichtes der Ampel am ersten Fahrstreifen Fahrtrichtung Linz anhalten. Die Polizisten hielten links neben dem PKW an und machten dem Lenker deutlich dem Streifenwagen zu folgen beziehungsweise an der rechten Seite bei der Bushaltestelle anzuhalten. Als die Beamten vor dem PKW losfuhren, fuhr dieser Vollgas links weg in die Haidfeldstraße. Dabei wurde der Gegenverkehr zum Bremsen gezwungen. Der Lenker, ein 33-jähriger afghanischer Staatsangehöriger aus Linz, konnte in Doppl in der Haidfeldstraße nach drei riskanten Brems- beziehungsweise Ausweichmanövern schlussendlich angehalten werden. Bei der Kontrolle konnte der Lenker keine Lenkberechtigung vorweisen. Er gab an, derzeit die Übungsfahrten für den Führerschein durchzuführen und daher dürfe er fahren. Ein freiwillig durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf Kokain. Der 33-Jährige wurde der Polizeiärztin zur klinischen Untersuchung vorgeführt. Ein weiterer durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf Methadon. Die Polizeiärztin stellte die Fahruntauglichkeit fest. Die Weiterfahrt wurde untersagt und der Fahrzeugschlüssel abgenommen, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 25.08.2019 um 09:57 Uhr erstellt,
am 25.08.2019 um 09:57 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Hochwertige Mountainbikes gestohlen
21.09.2019, Gmunden

Mann schwamm nackt mit erigiertem Penis in öffentlichem Bad
21.09.2019, Braunau am Inn

Unfalllenker brachte Opfer direkt ins Krankenhaus
21.09.2019, Reichenau im Mühlkreis

Größerer Sachschaden bei Kollision zweier Autos
21.09.2019, Laakirchen

Auto kracht frontal gegen Baum
21.09.2019, Ebensee am Traunsee