Kurzmeldung

Drogenlenker erneut angehalten

Drogenlenker erneut angehalten

Online seit 27.03.2024 um 08:12 Uhr

Linz.

Am 26. März 2024 um 17:45 Uhr konnten Polizisten am Linzer Stadtrand einen 28-jährigen Linzer mit seinem PKW im Straßenverkehr wahrnehmen, da dieser sich auffällig verhielt. Der Linzer konnte schließlich angehalten werden. Bei der Kontrolle wurde bekannt, dass ihm bereits am Vortag der Führerschein wegen Drogen am Steuer abgenommen wurde. Er konnte daher keinen Führerschein vorweisen und zudem stand er abermals unter Drogeneinfluss, während er sein Fahrzeug lenkte. Dies wurde mittels einer ärztlichen Drogenuntersuchung festgestellt. Den Lenker erwarten nun weitere Anzeigen, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 27.03.2024 um 08:12 Uhr erstellt,
am 27.03.2024 um 08:12 Uhr veröffentlicht.



18.04.2024 | Leopoldschlag

Bei Einreise mit Waffe erwischt


17.04.2024 | Schärding

Sexuelle Belästigung


17.04.2024 | Lohnsburg am Kobernaußerwald

Brandstiftung: Lagerhalle in Lohnsburg am Kobernaußerwald durch Fremdverschulden niedergebrannt


17.04.2024 | Linz

Reglose Person durch Polizisten mit Defibrillator wiederbelebt


17.04.2024 | Neumarkt im Mühlkreis

Mit Führerschein von verstorbener Person unterwegs




18.04.2024 | Schlüßlberg

Schaf steckte mit Kopf im Zaun fest


18.04.2024 | Altmünster

Auto krachte gegen Straßenlaterne


18.04.2024 | Altmünster

Zustellfahrzeug der Post im Straßengraben


18.04.2024 | Peuerbach

Kollision zwischen PKW und einem Kleintransporter


17.04.2024 | Hörsching

Katze aus Mauerspalt hinter Ofen gerettet