Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen

Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen

Online seit 24.11.2019 um 09:25 Uhr

Traun.

Gleich mehrere Übertretungen setzte ein Drogenlenker aus dem Bezirk Linz-Land. Der Mann viel aufmerksamen Polizisten am 23. November 2019 um 20:10 Uhr in St. Martin auf. Die Polizisten hielten den PKW-Lenker an und kontrollierten ihn. Dabei fiel ihnen auf, dass der Mann keinen Führerschein besitzt, das Fahrzeug nicht angemeldet war und auch andere Kennzeichen angebracht waren. Der 30-Jährige Trauner wurde zu einem Drogentest aufgefordert. Dieser belegte den Konsum von THC und Kokain. Bei einer im Anschluss durchgeführten klinischen Untersuchung wurde die Fahruntauglichkeit durch Suchtgift diagnostiziert und dem Lenker die Weiterfahrt untersagt. Der Mann wird bei der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land angezeigt, gibt die Polizei bekannt.



von Matthias Lauber
am 24.11.2019 um 09:25 Uhr erstellt,
am 24.11.2019 um 09:25 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Moped- und Radfahrer stürzten
11.08.2020, Gunskirchen

Pensionist bei Arbeiten in Schottergrube schwer verletzt
11.08.2020, Steyr-Land

PKW-Lenker vergas Tankrechnung zu bezahlen
11.08.2020, Suben

PKW und Moped kollidierten
11.08.2020, Neufelden

Schwierige Bergung: Mähdrescher auf Feld in Neustift im Mühlkreis umgestürzt
11.08.2020, Neustift im Mühlkreis