Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Dreister Ladendieb festgenommen

Dreister Ladendieb festgenommen

Online seit 16.05.2020 um 20:39 Uhr

Steyr.

Ein 37-jähriger Pole aus Steyr fuhr am 16. Mai 2020 um 13:10 Uhr bereits in Diebstahlsabsicht mit seinem Fahrrad zu einem Einkaufszentrum in Steyr, um dort diverse Gegenstände zu stehlen. Hierzu führte er bereits einen Rucksack und eine präparierte Tasche mit. Im Einkaufszentrum nahm der Mann eine Uhr im Wert von 299,90 Euro an sich und verließ das Geschäft, ohne die Uhr bezahlt zu haben. In einem weiteren Geschäft steckte er zahlreiche Badehosen und Shorts (inklusive Diebstahlssicherung) im Wert von 344,94 Euro in die präparierte Tasche und verließ das Geschäft. Der 37-Jährige wurde beim Diebstahl im ersten Geschäft bereits vom Kaufhausdetektiv beobachtet, welcher umgehend die Polizei verständigte. Beim Eintreffen der Polizisten verließ der Verdächtige gerade die Geschäftsräume und wurde von den Beamten sofort angehalten. Nachdem sich der 37-Jährige anfangs kooperativ zeigte, ergriff er nach einigen Augenblicken plötzlich die Flucht und versuchte über den Haupteingang zu entkommen. Im Eingangsbereich konnte er - nachdem sich ein Angestellter ihm in den Weg stellte - von den Polizisten erfasst und festgenommen werden. Nach erfolgter Einvernahme und freiwilliger Nachschau in seiner Wohnung wurde der Mann der Staatsanwaltschaft Steyr angezeigt, teilt die Polizei mit.



von Matthias Lauber
am 16.05.2020 um 20:39 Uhr erstellt,
am 16.05.2020 um 20:39 Uhr veröffentlicht.