Kurzmeldung

Drei Verletzte nach Unfall

Drei Verletzte nach Unfall

Online seit 07.01.2023 um 18:13 Uhr

Rohrbach-Berg.

Ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach lenkte seinen PKW am 07. Jänner 2023 gegen 14:35 Uhr auf der B38 Böhmerwald Straße in Rohrbach-Berg vom sogenannten "Shell-Kreisverkehr" Richtung Haslach an der Mühl. Im Kreuzungsbereich mit der Linzer Straße wollte der Mann links Richtung Ortszentrum Rohrbach-Berg abbiegen. Zur selben Zeit war ein 39-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach gemeinsam mit seiner 36-jährigen Ehefrau und seinem siebenjährigen Sohn von Haslach kommend Richtung "Shell-Kreisverkehr" unterwegs. Als der 21-Jährige abbiegen wollte, kam es zu einer Frontalkollision der beiden Fahrzeuge. Der 21-Jährige, die 36-Jährige und der Siebenjährige wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Klinikum Rohrbach gebracht, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 07.01.2023 um 18:13 Uhr erstellt,
am 07.01.2023 um 18:13 Uhr veröffentlicht.



03.03.2024 | Utzenaich

Illegaler Welpenhandel gestoppt


03.03.2024 | Steinbach am Attersee

Alpinunfall am Schoberstein


02.03.2024 | Vöcklamarkt

Massive Geschwindigkeitsüberschreitungen in kurzer Zeit


02.03.2024 | Liebenau

Tödlicher Forstunfall: Mann unter umgestürztem Traktor eingeklemmt


02.03.2024 | Ostermiething

Radfahrerin von PKW erfasst




01.03.2024 | Kirchdorf an der Krems

Kleinbrand an einem Oldtimer


01.03.2024 | Schörfling am Attersee

Fettbrand bei Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht


01.03.2024 | Fraham

Autoüberschlag auf Wallerner Straße


28.02.2024 | Roitham am Traunfall

Waldbrand entpuppte sich als Lagerfeuer


28.02.2024 | St. Marien

Kleintransporter überschlagen