Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Drei Verletzte nach Auffahrunfall

Drei Verletzte nach Auffahrunfall

Online seit 16.04.2021 um 17:43 Uhr

Perg.

Ein 64-Jähriger aus dem Bezirk Perg war mit seinem PKW am 16. April 2021 gegen 12:10 Uhr gemeinsam mit seiner 60-jährigen Ehefrau auf der Naarner Straße in Perg stadteinwärts unterwegs. Auf Höhe des Hauses Naarnerstraße 49 musste der Pensionist seinen Wagen vor einem Schutzweg anhalten. Eine nachkommende 51-jährige Autolenkerin aus dem Bezirk Perg blieb dahinter ebenfalls stehen. Dies dürfte ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Perg zu spät bemerkt haben und fuhr der 51-Jährigen hinten auf. Dadurch wurde der Wagen der 51-Jährigen auf den Wagen des 64-Jährigen geschoben. Bei dem Unfall wurden der 64-Jährige, seine Frau sowie die 51-Jährige unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 16.04.2021 um 17:43 Uhr erstellt,
am 16.04.2021 um 17:43 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Bei Poolarbeiten schwer verletzt
11.05.2021, Linz

Sturz mit E-Mountainbike
11.05.2021, Ternberg

Motorradlenker auf neun Kilometer langer Ölspur ausgerutscht
11.05.2021, St. Florian

Notarzthubschraubereinsatz nach Fahrradsturz
11.05.2021, St. Georgen im Attergau

Frontalzusammenstoß zweier PKW
11.05.2021, Tragwein