Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Drei Verletzte nach Auffahrunfall

Drei Verletzte nach Auffahrunfall

Online seit 05.02.2021 um 16:06 Uhr

Rohrbach-Berg.

Ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach lenkte seinen PKW am 05. Februar 2021 gegen 10:35 Uhr auf der Böhmerwaldstraße Richtung Oepping. Im Gemeindegebiet von Rohrbach-Berg auf Höhe von Wandschaml musste der Mann seinen Wagen vor einer Baustelle anhalten. Auch zwei nachkommende Lenker, ein 40-Jähriger und eine 40-Jährige, beide aus dem Bezirk Rohrbach, hielten ihre Fahrzeuge an. Ein 87-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach bemerkte die stehenden Fahrzeuge zu spät und krachte nahezu ungebremst in das Autoheck der 40-Jährigen. Dadurch wurden alle wartenden Fahrzeuge aneinander geschoben. Der 87-Jährige sowie die 40-Jährige und ihre einjährige Tochter wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Klinikum Rohrbach eingeliefert. Die Böhmerwaldstraße war für etwa eine Stunde totalgesperrt, informiert die Polizei.



von Matthias Lauber
am 05.02.2021 um 16:06 Uhr erstellt,
am 05.02.2021 um 16:06 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
PKW kollidierten im Gegenverkehr
02.03.2021, Leonding

Schwerer Unfall in Kompostieranlage
02.03.2021, Gampern

Schifahrer lag bewusstlos am Pistenrand
02.03.2021, Hinterstoder

PKW kollidierte frontal mit LKW
02.03.2021, Gaflenz

Feuerwehr unterstützte Rettungsdienst mittels Teleskopmastbühne
02.03.2021, Altmünster