Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Online seit 09.01.2021 um 16:45 Uhr

Linz.

Ein 20-Jähriger fuhr am 08. Jänner 2021 um 23:40 Uhr in Linz mit seinem PKW auf der Salzburger Straße in Fahrtrichtung stadtauswärts. Dabei kam er aus unbekannter Ursache in einer leichten Rechtskurve ins Schleudern. Sein Fahrzeug kam auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem entgegenkommenden PKW einer 25-Jährigen frontal zusammen. Im PKW der 25-Jährigen befand sich noch eine 26-jährige Beifahrerin sowie ein kleiner Hund. Alle drei beteiligten Personen wurden schwer verletzt. Das Notarzteinsatzfahrzeug sowie zwei Rettungsdienste und ein Löschzug der Feuerwehr waren an der Unfallstelle im Einsatz. Die Verletzten wurden in das Kepler Universitätsklinikum und in das UKH verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, informiert die Polizei.



von Matthias Lauber
am 09.01.2021 um 16:45 Uhr erstellt,
am 09.01.2021 um 16:45 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Hund steckte mit Pfote in Rigolgitter fest
20.01.2021, Kremsmünster

Mann durch Erdrutsch verletzt
20.01.2021, Perg

Gartenhütte brannte nieder
20.01.2021, Seewalchen am Attersee

Pensionist trennte sich mit Kreissäge zwei Finger ab
19.01.2021, Gmunden

LKW-Fahrer fuhr mehrmals mutwillig auf PKW auf
19.01.2021, Pichl bei Wels