Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Diebstähle von Hinweistafeln geklärt

Diebstähle von Hinweistafeln geklärt

Online seit 30.12.2019 um 20:17 Uhr

Aschach an der Donau/Ottensheim/St. Gotthard im Mühlkreis/St. Martin im Mühlkreis.

Beamte der Polizei klärten bei umfangreichen Ermittlungen mehrere Diebstähle von Verkehrszeichen in St. Martin im Mühlkreis, Ottensheim und Rottenegg. Dabei nahm ein 23-Jähriger am Abend des 17. September 2019 beide Kennzeichen von einem Firmenfahrzeug in Aschach an der Donau, montierte diese auf einen nicht zum Verkehr zugelassenen PKW und holte damit seinen 18-jährigen Freund aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung ab. Die beiden fuhren dann nach St. Martin im Mühlkreis. Dort stahlen sie im Ortsgebiet eine Hinweistafel vor dem Parkplatz der Polizeiinspektion und eine weitere Hinweistafel in der Nähe des Pfarrhofes. Anschließend montierten sie einen neben der Landshaager Straße angebrachten Wegweiser ab und nahmen auch diesen mit. Danach fuhren sie nach Ottensheim, wo sie weitere zwei Hinweistafeln, darunter eine bei der Polizeiinspektion Ottensheim, stahlen. Zuletzt nahmen sie noch eine Hinweistafel im Ortsgebiet von Rottenegg mit. Die Beamten fanden sämtliche Hinweistafeln, unter anderem im Schlafzimmer des 18-Jährigen, wieder. Die beiden zeigten sich geständig. Sie werden angezeigt, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 30.12.2019 um 20:17 Uhr erstellt,
am 30.12.2019 um 20:17 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Drogenlenker erwischt
08.04.2020, Traun

Kaminbrand bei offenem Kamin
08.04.2020, Laakirchen

Sachbeschädigungen durch Graffiti
07.04.2020, Wilhering/Linz

Spritzgestänge löste sich von Traktor
07.04.2020, Urfahr-Umgebung

Sitzbank am Bahnhof durch Feuer beschädigt
07.04.2020, St. Nikola an der Donau/Saxen