Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Diebstähle aus Autos mittels Störsender

Diebstähle aus Autos mittels Störsender

Online seit 24.06.2015 um 17:01 Uhr

Laakirchen/Linz/Regau/Sattledt/Steyr/Vorchdorf.

In der letzten Zeit kam es auf Parkplätzen vor Einkaufsmärkten und Geschäften in Laakirchen, Vorchdorf, Regau, Sattledt, Linz und Steyr zu mehreren Diebstählen aus scheinbar versperrten Fahrzeugen. Unbekannte Täter dürften das Signal der Funkfernbedienung der Autos mit einem Störsender gestört und so ein Versperren der Fahrzeuge verhindert haben. Anschließend konnten die Täter problemlos das unversperrte Auto öffnen und Wertgegenstände, wie Handys und Tablet-PCs entwenden, berichtet die Polizei und rät daher, keine Wertgegenstände, wie Handys, Laptops, Geldbörsen, Handtaschen, Navigationsgeräte, etc. im Auto zu lassen.







von Matthias Lauber
am 24.06.2015 um 17:01 Uhr erstellt.


22.10.2021 | Niederwaldkirchen

Fußgängerin von PKW erfasst und schwer verletzt


22.10.2021 | Oberösterreich

Vorsicht vor gefälschtem "Voicemail"-SMS


22.10.2021 | Wels

Defekter Handyakku sorgte für Einsatz der Feuerwehr


22.10.2021 | Gmunden

Mann bedrohte Polizist mit Schreckschusswaffe


22.10.2021 | Laakirchen

Aggressive PKW-Lenkerin