Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Dieb bestahl Pensionisten mit Geldwechseltrick

Dieb bestahl Pensionisten mit Geldwechseltrick

Online seit 09.12.2015 um 13:55 Uhr

Schwanenstadt.

Ein unbekannter Täter ersuchte in Schwanenstadt einen Pensionisten ihm Kleingeld zu wechseln und bestahl ihn dabei. Ein bislang unbekannter Mann sprach am 09. Dezember 2015 gegen 10:30 Uhr einen 80-Jährigen aus Redlham an. Er bat ihn eine zwei Euro Münze in kleinere Münzen zu wechseln. Der Pensionist holte seine Geldbörse hervor und suchte das nötige Kleingeld zusammen. Dabei zog ihm der Trickdieb unbeobachtet mehrere Geldscheine aus der Brieftasche und rannte davon. Erst da sah der 80-Jährige in seiner Geldbörse nach und bemerkte den Diebstahl. Eine sofortige Fahndung blieb ergebnislos, teilt die Polizei mit.



von Matthias Lauber
am 09.12.2015 um 13:55 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Feuerwehr brachte Schlange zurück in das Augebiet
03.08.2020, Traun

Vier Verletzte nach Verkehrsunfall
03.08.2020, Puchkirchen am Trattberg

Mopedlenker stürzte ohne Fremdeinwirkung
02.08.2020, St. Martin im Mühlkreis

Moped kollidierte mit Motorrad
02.08.2020, Laussa

Radfahrer kollidierte mit PKW
02.08.2020, Lambach